Zutaten für die Eierlikörtorte

80 g Zucker

80 g weiche Butter

3 TL Vanillezucker

5 Eier getrennt

200 g gemahlene Haselnüsse

100 g Schokoraspel

1 TL Reinweinstein Backpulver

2 Becher Sahne

2 Päckchen Sahnesteif

Angaben zur Backzeit und Grad

180° / Umluft

40-45 Minuten

Zubereitung

    1. Zuerst werden der Zucker, die Butter und 2 Teelöffel des Vanillezuckers mit dem Eigelb schaumig aufgeschlagen. Die Nüsse, Schokoraspel und das Backpulver vermengen wir miteinander und geben die trockenen Zutaten dann zu unserem Teig dazu.
    2. Das übrige Eiweiß wird mit einer Prise Salz steif geschlagen und dann vorsichtig unter den Teig untergehoben.
    3. In einer Springform mit einem Durchmesser von 26cm kann der Boden der späteren Eierlikörtorte nun bei 180 Grad ca. 40-45 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.
    4. Sobald unser Boden fertig und auf Zimmertemperatur abgekühlt ist werden die 2 Becher Sahne zusammen mit einem Teelöffel Vanillezucker und dem Sahnesteif aufgeschlagen. Für die spätere Verzierung bitte etwas Sahne zur Seite stellen. Die restliche Sahne wird auf dem Boden verteilt.
    5. Nun mit einer Spritztülle in beliebiger Form (sehr gut eignet sich eine Sterntülle) einen Kranz aus Sahne an den Rand der Torte spritzen.
    6. Anschließend den Eierlikör vorsichtig in die Mitte einfließen lassen und bis zum Rand gleichmäßig verteilen und fertig ist die leckere Eierlikörtorte.

    Tipp: Sollten Kinder bei der Torte mitessen wollen kann alternativ zum Eierlikör 250 ml Multivitaminsaft mit einem Päckchen Tortenguss nach Anleitung aufgekocht werden. Sobald der Guss leicht abgekühlt ist kann dieser auf der Sahne verteilt werden.

Eierlikörtorte

Ostern sieht bei uns jedes Jahr ein wenig anders aus. Manchmal feiern wir ganz alleine, mal kommt die ganze Familie oder es sind Freunde zu Besuch. Was aber jedes Jahr gleich ist, es gibt zu Ostern meine leckere Eierlikörtorte. Denn neben dem obligatorischen Schokoladenhasen gehört Eierlikör für mich zu Ostern einfach dazu. Und meist bleibt es nicht nur bei einer Torte. Wenn ich 2-3 Wochen vor Ostern mit dem dekorieren beginne backe ich meist schon die erste Eierlikörtorte des Jahres. Wenn dann der leckere Geruch durchs Haus strömt, dekoriere ich alles mit kleinen Eiern, ein paar Häschen und frischen Blumen und Sträuchern. Meine Familie weiß dann auch immer sofort, dass Ostern in der Luft liegt. Direkt an Ostern gibt es die Torte dann natürlich noch einmal. Entweder nur für unsere kleine Familie oder für alle unsere Gäste. Am Ostermorgen heize ich den Backofen auf 180 Grad vor und beginne dann sofort mit der Zubereitung meiner Torte. Zuerst mische ich den Zucker mit der weichen Butter und 2 Teelöffeln echtem Vanillezucker. Ich finde, dass man hier später definitiv einen Unterschied zum Vanillinzucker schmeckt. Dann trenne ich Eier und gebe das Eigelb direkt zu den vorher gemischten Zutaten dazu. Solange meine Küchenmaschine die Zutaten schaumig rührt vermische ich schon einmal die trockenen Zutaten. Diese lass ich dann auch gleich unterrühren. Das Eiweiß schlage ich mit meinem Handrührgerät steif und hebe es dann vorsichtig unter den Teig.

Den Teig gebe ich dann in eine Springform mit einem Durchmesser von 26cm und backe diesen 40-45 Minuten. Während der Boden im Backofen bäckt bereite ich schon einmal das Frühstück vor und verstecke die ersten Eier im Garten. Wenn meine Eieruhr dann klingelt lege ich den leckeren Tortenboden auf ein Abkühlgitter und schlage die Sahne steif. Einen Teil gebe ich in meine Spritztülle und den Rest verteile ich auf dem inzwischen abgekühlten Tortenboden. Mit der Spritztülle spritze ich nun am Rand der Torte noch einen Kranz aus Sahne. Jetzt kommt das wichtigste: der Eierlikör. Am liebsten natürlich selbstgemachter. Wenn es aber mal schnell gehen muss oder kein selbstgemachter Likör mehr im Haus ist dann darf auch mal gekaufter Eierlikör auf die Torte. Den Eierlikör gieße ich nun vorsichtig in die Mitte der Torte bis hin zum Rand und fertig ist die beste Ostertorte. Wenn wir an Ostern Besuch bekommen, dann backe ich meist noch eine kindertaugliche Torte mit einem Guss aus Multivitaminsaft anstatt dem Eierlikör.

Produkte zum Rezept:

Reinweinstein Backpulver BIO 4x 21g

1,67 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(2,04 / 100 g)
Kostenloser Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Vanillezucker (mit 4% echter Bourbon-Vanille) 50 g

3,90 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Vorrätig

Roggen- Sauerteig 500g

3,78 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(7,56 / 1 kg)
Kostenloser Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Vorrätig

Garniertüllen 6 Stück aus Edelstahl – verschiedene Rosentüllen

11,40 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Vorrätig

Brötchen für den Osterbrunch…

Mit unserem Newsletter erhältst du viel früher als alle Anderen:

# exklusive Angebote

# tolle Aktionen

# neueste Produktvorstellungen

# und vieles mehr...

You have Successfully Subscribed!

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop